Sauerfleisch-Würfel
Zutaten:
2 cm breite Scheibe „Feines Sauerfleisch in Aspik“
1 ungeschälter Apfel, gewaschen
1 Bund Frühlingzwiebeln
Backpapier für 1 Spritztüte
Je Würfel:
1 TL Meerrettichcreme (Glas)
1 Spieß

Zubereitung: Spritztüte aus Backpapier falten und die Spitze abschneiden, Sauerfleisch in 2 cm Breite, 4 cm Länge und 2 cm Höhe schneiden. Meerrettichcreme in die Tüte füllen, auf das Sauerfleisch-Fleisch dressieren und anschließend den Spieß einstecken. Eine dünne Scheibe vom Apfel abschneiden und daraus ein Dreieck von ca. 1,5 cm Länge herausschneiden. Von dem Grün der Lauchzwiebel schräg 2 sehr dünne Streifen schneiden. Den Sauerfleisch-Würfel mit dem Apfeldreieck und den Zwiebellauchstreifen garnieren.